Main menu:


Suche

Kategorien

Hauptsponsoren

Archiv

Trainingsmannschaften auf dem Kanal

(von Peter Tholl) – Das milde Winterwetter begünstigt das Training auf dem Kanal. An den Wochenenden sind regelmäßig zahlreiche Trainingsmannschaften auf dem Kanal unterwegs.

Die WKIII-Jungen mit den Trainern.
Ein WKII-Jungenvierer.
Die WKIII-Mädchen.

Jahreshauptversammlung des Ruderclub Carolinum

Der Vorstand des RC Carolinum.

(von Peter Tholl) – Am 17.1.2020 fand im Parkhotel „Altes Gasthaus Kampmeier“ die gut besuchte Jahreshauptversammlung des Ruderclub Carolinum (RCCa) statt. Hauptaufgabe des RCCa ist die Förderung der Ruderriege in jeder Form.

Vorsitzender Heinz-Dieter Scherler wickelte die Tagesordnung zügig ab, so dass die Versammlung bereits nach 45 Minuten beendet war. Neu in den Vorstand wurden Annette Brinkmann (Schatzmeisterin) und Jan Jedamski (Beisitzer) gewählt.

Der scheidende Protektor Peter Tholl bedankte sich bei den Vereinsmitgliedern für die umfangreichen Förderaktivitäten: Trainertätigkeiten, Mithilfe bei der Anfängerausbildung, Begleitung auf Wanderfahrten und Regatten, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, Bereitstellung von Fahrzeugen usw. Namentlich bedankte er sich beim Vorsitzenden Heinz-Dieter Scherler, der seit 1983 der Ruderriege mit Rat und Tat zur Seite steht. Er ist Gründungsmitglied des RCCa (Gründung 1985) und seit 1987 Vorsitzender.

Jan Jedamski stellte sich als neuer Protektor den Versammlungsteilnehmern vor. Er ging detailliert auf seine Vorhaben (Trainingslager, Ruderfest, Regatten, Wanderfahrten etc.) ein.

Anschließend pflegte man die Geselligkeit bei Grünkohl und gekühlten Getränken.

Fahrtenabzeichen 2019

Sie erfüllten die Bedingungen für ein Goldenes Fahrtenabzeichen: Johannes Seiters, Marwin Hörnschemeyer und Felix Johannsmann.

(von Peter Tholl) – Die Ruderriege blickt auf ein Jahr zurück, in dem wieder viel gerudert wurde. Über 200 Sportlerinnen und Sportler legten deutlich über 100.000 Kilometer auf dem Wasser zurück. 62 Ruderer erfüllten die Bedingungen für ein Fahrtenabzeichen, davon drei sogar die für Goldenes. Ein Goldenes Fahrtenabzeichen wird verliehen, wenn man die Bedingungen zum fünften Mal erfüllt hat.

Herzlichen Glückwunsch!

Wahl des Ruderriegenvorstandes

Protektor Jan Jedamski erläutert die Vorhaben der Saison 2020.

(von Peter Tholl) – Während der Rudervollversammlung am 8.1. wurde der Ruderriegenvorstand 2020 gewählt. Erster Vorsitzender wurde Roman Krasnow.

Ferner gehören zum Vorstandsteam: Felix Morosov, Gleb Chistov, Carolin Brüggenolte, Valeria Grismann und Charlotte Hertel.

Herzlichen Glückwunsch!

Traineressen im „Tennessee Mountain“

Gruppenfoto vor dem Essen.

(von Peter Tholl) – Die besonders engagierten Trainer der Saison 2019 trafen sich auf Einladung der Ruderriege am Donnerstag, dem 2.1.2020, zum Essen im amerikanischen Restaurant „Tennessee Mountain“. Bei Hamburgern und gekühlten Getränken gab es für die Caro-Trainer einen netten Abend.

Vielen Dank für Euer Engagement!

Weihnachts- und Neujahrsgrüße

Die Boote werden ins Wasser gebracht (im Sommer 2019 in Schönebeck an der Elbe).

Die Ruderriege Gymnasium Carolinum Osnabrück
wünscht allen Mitgliedern,
deren Eltern, Lehrern, Freunden, Gönnern, Sponsoren sowie allen Usern

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2020!

Die meisten Ruderkilometer

Die Schüler/innen mit den meisten Kilometern.

(von Peter Tholl) – Im Jahr 2019 wurden von den Caro-Ruderern wieder über 100000 Ruderkilometer zurückgelegt. Die meisten Kilometer bei den Schülerinnen legten Valeria Grismann, Charlotte Hertel und Carolin Brüggenolte zurück. Bei den Schülern ruderten Moritz Pipa, Maximilian Witte, Felix Morosov und Fritz Andrä am häufigsten.

22. Nikolausrudern: Rückkehr

(von Peter Tholl) – Am 5.12.2019 veranstaltete die Ruderriege Carolinum das 22. Nikolausrudern.

Nach der Rede des Nikolaus begaben sich die Boote auf den Rückweg. Auf dem Bootsvorplatz herrschte reger Betrieb. Anschließend konnten sich alle im Saal des Bootshauses aufwärmen.

Carolinum – hohoho!

Auf dem Kanal zwischen Hollager Schleuse und Ausweiche.
Reinigen der Boote.
Im Saal des Bootshauses.

22. Nikolausrudern: Anfänger

(von Peter Tholl) – Am 5.12.2019 veranstaltete die Ruderriege Carolinum das 22. Nikolausrudern.

Daran nahmen auch mehrere Teams mit Anfängern aus den fünften Klassen teil, die im August mit dem Rudern begonnen haben.

Carolinum – hohoho!

Sitzung des Ruderriegenvorstandes

Der Ruderriegenvorstand 2019.

(von Peter Tholl) – Am 9.12.2019 fand beim Vorsitzenden Fritz Andrä eine Vorstandssitzung statt.

Die Ruderriege blickt zurück auf eine erfolgreiche Saison mit dem Besuch mehrerer Regatten sowie auf drei harmonische Wanderfahrten.

Gut angelaufen ist die Ausbildung der erfreulich großen Zahl von Anfängermannschaften. Die Bildung der Trainingsmannschaften für die Saison 2020 ist weit fortgeschritten. Für 2020 sind zwei Wanderfahrten geplant.

Ausführlich wurde über die Änderungen in der Leitung der Ruderriege zum 1.2.2020 und die damit verbundenen Auswirkungen gesprochen.

Vielen Dank für die gute Bewirtung!