Main menu:


Suche

Kategorien

Hauptsponsoren

Archiv

Archiv für März 2012

Rennen der Sechstklässler

(von Peter Tholl) – Die Anfänger des Jahres 2010 werden im Rahmen des Ruderfestes erstmals öffentlich ein Rennen austragen. Sechs Viererteams werden auf der Kurzstrecke ihr Können demonstrieren.

Stilrudern der Anfänger

(von Peter Tholl) – Beim Caro-Ruderfest am Sonntag, dem 22.4.2012, gibt es wieder einen Stilruderwettbewerb für die Anfänger der fünften Klassen. Acht Vierer werden sich dann den kritischen Blicken der Jury stellen. Viele Anfängerteams nutzten das Trainingslager, um sich gezielt auf den Wettbewerb vorzubereiten.

Trainerinnen-Comeback II

(von Peter Tholl) – Zum Trainingslager der Caro-Ruderer kam auch Trainerin Imke Wissing aus Göttingen zurück nach Osnabrück. Während der Semesterferien ist sie wieder am Bootshaus, um die Ausfahrten des „Caro8ers 2012“ zu vervollständigen bzw. zu begleiten. Herzlich willkommen!

Training und aktive Erholung

(von Peter Tholl) – Während der Trainingslager in Essen und in den Osterferien wurde nicht nur gerudert, sondern die Zeit der Erholung wurde auch mit vielfältigen anderen Aktivitäten genutzt. Viele Späße!

Trainerinnen-Comeback

(von Peter Tholl) – Pünktlich zum Trainingslager der Caro-Ruderer kam Achtertrainerin Caroline Burghardt aus Bayreuth zurück nach Osnabrück. Während der Semesterferien ist sie wieder am Bootshaus, um die Ausfahrten des „Caro8ers 2012“ zu begleiten. Herzlich willkommen!

Gig-Doppelachter am Sonntag

(von Peter Tholl) – Traditionell wird während des Trainingslagers sonntags im Gig-Doppelachter gerudert. Zunächst waren die 98er unterwegs, danach die 99er Jungen.

Fünf Anfängerinnen

(von Peter Tholl) – Das Trainingslager nutzen auch die jüngsten Anfängerinnen, um sich auf den Stilruderwettbewerb beim Ruderfest vorzubereiten. Am Sonntagnachmittag ergab es sich, dass fünf Mädchen gemeinsam im Vierer unterwegs waren. Viele Späße!

99er Trainingsmannschaften

(von Peter Tholl) – Bei den 13-jährigen Jungen haben sich zwei Trainingsmannschaften formiert. Sieben der acht Schüler rudern bereits im dritten Jahr. Trainiert werden sie von Marlen Lange, Tjark Hindersmann und Peter Tholl. Das große Ziel für die Teams ist der Landesentscheid „Jugend trainiert für Olympia“ im Sommer in Hannover.

Gelungener Auftakt des Trainingslagers

(von Peter Tholl) – Bei herrlichem Frühlingswetter begann das Ostertrainingslager. Zahlreiche Caro-Schüler fuhren am letzten Schultag direkt nach der 6. Stunde mit dem Bus zum Bootshaus, um die erste Trainingseinheit zu absolvieren. Teilweise tummelten sich zehn Caro-Vierer auf dem Kanal.

Neuer Anfängervierer

(von Peter Tholl) – Als Folge der Ergometertests in den 5. Klassen hat sich jetzt der achte Vierer aus dieser Jahrgangsstufe den Ruderbetrieb aufgenommen. Ausbilderin der vier Mädchen ist Anna Macharski. Herzlich willkommen!