Main menu:


Suche

Kategorien

Hauptsponsoren

Archiv

Bundesfinale in Berlin

Der WKII-Mädchenvierer.

(von Peter Tholl) – Das Bundesfinale des Wettbewerbs der Schulen „Jugend trainiert für Olympia“ findet vom 23. bis zum 27.9.2012 auf der Olympia-Regattastrecke von 1936 in Berlin-Grünau statt.

Beim Landesentscheid im Sommer auf dem Maschsee haben sich vier Caro-Vierer für diese Meisterschaft qualifiziert. Bei den Schülerregatten am 8. und 9.9.2012 in Hannover haben die Teams mit zahlreichen Siegen ihre ausgezeichnete Verfassung unter Beweis gestellt.

Viel Erfolg und viele Späße!

Der WKII-Jungenvierer (Gig).
Der WKIII-Jungenvierer.
Der WKII-Jungenvierer (4x+).

Einen Kommentar schreiben