Main menu:


Suche

Kategorien

Hauptsponsoren

Archiv

Archiv für April 2016

Einladung zum Jubiläums-Ruderfest

(von Peter Tholl) – Die Ruderriege Gymnasium Carolinum feiert am Sonntag, dem 24. April 2016, am Bootshaus in Osnabrück-Eversburg, Glückaufstraße 16, ein Ruderfest. Dazu sind alle Schülerinnen und Schüler, alle Eltern, die Lehrerinnen und Lehrer sowie alle Freunde des Rudersports herzlich eingeladen. Das Programm: 14.00 Uhr Vorstellung der Trainingsmannschaften 14.25 Uhr Caro-Big-Band 14.40 Uhr Begrüßung […]

1. Kilometerliste 2016 erschienen

(von Peter Tholl) – Die erste Kilometerliste des Jahres 2016 ist erschienen. 152 Ruderer/innen haben insgesamt bereits 26385 Kilometer zurückgelegt. Die Liste kann am Schwarzen Brett der Ruderriege in der Pausenhalle eingesehen werden. Viele Späße!

Radio Osnabrück berichtet über die Ruderriege

(von Peter Tholl) – Der lokale Radiosender „Radio Osnabrück 98,2“ berichtete am 18.4. in der Zeit von 10 bis 11 Uhr über die Ruderriege Carolinum. Während der Livesendung wurde Peter Tholl von der Moderatorin Mara Ostendorf interviewt. Dabei ging es u.a. um die bevorstehenden Regatten, um die Anfängerausbildung und um die Wanderfahrten im Sommer. Im […]

Tag der offenen Tür am Carolinum

(von Peter Tholl) – Die Informationsveranstaltung für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 fand am 15. April im Gymnasium Carolinum statt. Unter dem Motto „Sport am Carolinum erleben“ wurden in der Sporthalle die Kinder zum Mitmachen aufgefordert. Die Ruderriege hatte sechs Ruderergometer aufgebaut, die ständig umlagert waren. Herzlich willkommen am Carolinum!

Pressetermin bei der Firma „Strohbecke“

(von Peter Tholl) – Am 7.4. hatte die Speditionsfirma „Strohbecke“ zu einem Pressetermin auf das Firmengelände in Wallenhorst eingeladen. Hintergrund war die Eröffnung einer Niederlassung in Hamburg sowie der Eintritt von Philipp Strohbecke in die Geschäftsleitung. Philipp war zwei Jahre Vorsitzender der Ruderriege und stand zweimal in Berlin auf dem Treppchen, 2003 mit dem „Caro8er“. […]

Schriftliches Abitur

(von Peter Tholl) – Momentan werden die Abitursklausuren in der verschiedenen Fächern geschrieben. Im Treppenhaus des Carolinums hängen zahlreiche, teilweise sehr persönliche Plakate, die die einzelnen Prüflinge aufmuntern und ermutigen sollen. Moritz Willmann, zweifacher Bundessieger im Rudern, wird angefeuert mit dem Spruch: „Baller das ABI wie ein Ruderboot …“ Die Ruderer drücken den Prüflingen die […]

2. Rudervollversammlung

(von Peter Tholl) – Am 13.4. fand die zweite Rudervollversammlung des Jahres 2016 statt. Dabei ging es um Veränderungen bei der Einteilung der Mannschaften, um die geplanten Regattastarts, um die drei Ruderwanderfahrten sowie um die Aktionen im Zusammenhang mit dem 95-jährigen Bestehen der Ruderriege. Im Mittelpunkt der Versammlung standen organisatorische Fragen im Zusammenhang mit dem […]

Kunstunterricht und Rudern

(von Peter Tholl) – Im Kunstunterricht der Jahrgangsstufe 10 hatten die Schüler die Aufgabe, ein Gemälde nachzustellen. Jonas Krimpenfort und Timo Strunk , Bundessieger 2015 im Gig-Doppelvierer, wählten das Gemälde „Die Brüder Biglen bei der Regatta“ von Thomas Cowperthwait Eakins und stellten es im neuen Caro-Achter nach. Hervorragend!

Jahresbericht 2015

(von Peter Tholl) – Der „Jahresbericht 2015“ der Ruderriege Carolinum ist erschienen. Dabei handelt es sich bereits um die 35. Ausgabe. In dem durchgehend vierfarbigen Heft sind auf 188 Seiten die Ereignisse des abgelaufenen Jahres aufgeführt. Ausführlich beschrieben werden das Ruderfest, die vier Ruderwanderfahrten, die wichtigsten Regatten sowie die Ereignisse im Zusammenhang mit der Anfängerausbildung. […]

Erfolgreich beim Wettbewerb „Jugend forscht“

(von Peter Tholl) – Im März fand in Lingen der Regionalentscheid des Landeswettbewerbs „Jugend forscht – Schüler experimentieren“ in Oldenburg statt. Die beiden Ruderer Moritz Huß und Johannes Seiters präsentierten im Fachgebiet Biologie ihr Projekt „Die perfekten Gummibärchen – ist die Farbe entscheidend?“ Sie konnten die Fachjury überzeugen und erreichten den zweiten Platz – die […]