Main menu:


Suche

Kategorien

Hauptsponsoren

Archiv

Danke Jan!

(von Peter Tholl) – Herr Rahe, Lehrer für die Fächer Latein und Geschichte, hat die Caro-Ruderer seit 2012 nicht nur auf den Wanderfahrten, sondern auch beim Trainingslager in Essen und beim Landesentscheid des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ in Hannover begleitet. Herr Rahe wechselt zum 1.8.2017 an das Greselius-Gymnasium Bramsche. Er wird dort die Stelle als Fachobmann Latein übernehmen.

Herr Rahe war bereits als Referendar am Carolinum und bekam anschließend eine Planstelle. Er schloss sich bald der Gruppe der Lehrerruderer an und erlernte die Sportart. Bereits im ersten Jahr nahm er an der Wanderfahrt „Weser-Classic“ und an der Fahrt der Ehemaligen teil. Von da an war er Stammgast als Begleiter bei allen Fahrten. Um auf dem Wasser auch offiziell als Obmann fungieren zu können, erwarb er im Sommer 2014 das Patent zum Führen eines Ruderbootes.

Durch seine ruhige sowie zurückhaltende Art gepaart mit klaren Anweisungen hat er sich bei den Ruderern Respekt erworben.
Wir danken Jan für sein Engagement für die Ruderriege Carolinum und wünschen ihm viel Erfolg sowie Freude bei seinen neuen Aufgaben. Bei der Ehemaligen- und Lehrercrew ist er jederzeit ein gern gesehener Mitruderer.

Danke und viele Späße!

Herr Rahe als Steuermann bei der Wanderfahrt „Weser-Classic“.
Als Ruderer.
Die Caro-Ruderer sagen: „Danke Jan!“

Einen Kommentar schreiben