Main menu:


Suche

Kategorien

Hauptsponsoren

Archiv

Landesentscheid „JtfO“ in Hannover

(von Peter Tholl) – Am 17./18.6.2018 fand auf dem Maschsee in Hannover der Landesentscheid des Wettbewerbs der Schulen „Jugend trainiert für Olympia“ im Rudern statt. Mit fünf Landessiegen, fünf zweiten und vier dritten Plätzen war das Carolinum die erfolgreichste Schule dieser Regatta.

Mit drei Landessiegen waren die 15- bis 17-jährigen Caro-Mädchen das überragende Team dieser Meisterschaft. Sie werden Niedersachsen in Berlin (23. – 27.9.2018) im Doppelvierer vertreten. Begleitet werden sie von den WKII-Jungen (Gig-Doppelvierer und Gig-Vierer) und dem Jungen-Doppelvierer (WKIII).

Beim Achter-Cup werden in Berlin sowohl der „Mädchen-Caro8er 2018“ als auch der „Jungen-Caro8er 2018“ starten.

Weitere Informationen und Fotos folgen.

Herzlichen Glückwunsch!

Der erfolgreiche WKII-Mädchvierer mit den Trainerinnen.
Sie starten im Gig-Vierer in Berlin, dahinter die Trainer sowie die Jungen des Gig-Doppelvierers.
Landessieger bei den WKIII-Jungen im Doppelvierer.

Einen Kommentar schreiben