Main menu:


Suche

Kategorien

Hauptsponsoren

Archiv

Archiv für August 2018

WF Elbe: Decin – Dresden

(von Peter Tholl) – Die erste Etappe ging von Decin bis nach Dresden (65 km). Bei angenehmen Sommertemperaturen schafften alle Teams die Strecke in ca. 6,5 Stunden. Der geringe Pegel hatte zur Folge, dass die Ausflugsschiffe von Dresden in die sächsische Schweiz nicht fahren konnten, was sehr angenehm war. Lediglich die Gierseilfähre in Rathen erforderte […]

Mathias Kötter hilft der Ruderriege

(von Peter Tholl) – Mathias Kötter (Abitur 1987), der seit 2015 in Japan an der Entwicklung von Bauteilen für Motorräder arbeitet, verbrachte einen Großteil seines Sommeraufenthaltes mit den Caro-Ruderern. Zunächst nahm er an der Wanderfahrt auf der Elbe teil und in der Folgewoche unterstützte er die Caro-Ruderer bei der Ausbildung und beim Training. Vielen Dank!

Vorbereitungen für die Herbstregatten

(von Peter Tholl) – Gleich nach den Sommerferien begann das Training für die Herbstregatten: 18.8. ORV-Achter-Cup; 8.9. Regatta der Schillerschule Hannover und 9.9. SRVN-Regatta auf dem Maschsee. Den Saisonabschluss bildet das Bundesfinale JtfO mit dem Achter-Cup in Berlin (23. -27.9.). Zahlreiche Mannschaften nutzen das super Wetter für Ausfahrten auf dem Kanal.

Ruderwanderfahrt auf der Elbe

(von Peter Tholl) – Vom 5. bis zum 11.8.2018 ruderten 35 Carolinger auf der Elbe von Decin (Tschechien) über Dresden bis nach Magdeburg (327 Kilometer). Bei herrlichem Sommerwetter wurden die einzelnen Etappen problemlos bewältigt. Der niedrige Wasserstand der Elbe war für die Ruderer eher ein Vorteil. Zwar war die Strömung gering, dafür gab es aber […]

Pia ist Vize-Weltmeisterin

(von Peter Tholl) – Pia Greiten (Abitur 2014) ist U23-Vize-Weltmeisterin im Doppelzweier. Im polnischen Posen gewann sie mit ihrer Partnerin Leonie Menzel aus Düsseldorf die Silbermedaille hinter dem Boot aus Großbritannien und dem Duo aus Italien. Im vergangenen Jahr gewann sie im Doppelvierer die Bronzemedaille. Elisa Saks (Abitur 2018) verpasste am Steuer des Frauen-Vierers mit […]

Aufnahme ins Ehrenportal des niedersächsischen Sports

(von Peter Tholl) – Mehr als 20 ehemalige international erfolgreiche Sportler und Persönlichkeiten des Sports sind kürzlich in das Ehrenportal des Niedersächsischen Instituts für Sportgeschichte aufgenommen worden. Unter ihnen ist auch Albert Kowert, der 2009 am Carolinum Abitur machte und während seiner Schulzeit mit großem Erfolg als Aktiver und als Trainer in der Ruderriege aktiv […]