Main menu:


Suche

Kategorien

Hauptsponsoren

Archiv

„Schola Carolina“ und „Carotte“ verkauft

(von Peter Tholl) – Am 16.12.2018 wurden die beiden Gig-Doppelvierer „Schola Carolina“ und „Carotte“ an den WSV Herne verkauft. Beide Boote wurden gemeinsam am 30.8.1986 von Dr. Walter Petersen und von Lutz Hillebold getauft.

Bei „Carotte“ handelt es sich um einen Eigenbau. Einige Schüler haben unter der Anleitung von Lutz Hillebold den gesamten Innenausbau realisiert.

Wir wünschen unseren Ruderkameraden aus Herne viel Freude mit den beiden Booten!

Gruppenfoto mit den Ruderkameraden vom WSV Herne.
Die WKII-Jungen nehmen Abschied von „Carotte“.
Die Boote sind verladen.

Einen Kommentar schreiben