Main menu:


Suche

Kategorien

Hauptsponsoren

Archiv

Archiv für 'Berichte'

Caro-Mädchenachter nimmt Training auf

(von Peter Tholl) – In diesem Jahr wird erstmals im Rahmen des Bundesfinales von „JtfO“ in Berlin-Grünau der Schülerinnen-Achter-Cup ausgetragen. Startberechtigt sind dafür Schülerinnen der Jahrgänge 1999 – 2002. Vor dem Hintergrund dieses Wettbewerbs hat während des Trainingslagers in den Osterferien der Caro-Mädchenvierer des vergangenen Jahres das Training wieder aufgenommen. Gemeinsam mit dem aktuellen WKII-Mädchenvierers […]

Schülerregatta in Bramsche

(von Peter Tholl) – Am 6. Mai fand auf dem Mittellandkanal die 33. Bramscher Schülerregatta mit Teilnehmern aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen statt. Das Gymnasium Carolinum war mit 56 Aktiven 31-mal am Start und belegte 22-mal Platz 1 und neunmal Platz 2. Herzlichen Glückwunsch!

Ruderfest: Rennen der Sechstklässler

(von Peter Tholl) – Neben dem Stilrudern für die Anfänger des Jahres 2016 gab es beim Ruderfest für die Sechstklässler ein Sprintrennen über 350 Meter. Sechs Teams lagen am Start und wurden von Regattaleiter Paul Andrä souverän über die Strecke gebracht. Bei den drei Rennen gab es packende Bord-an-Bord-Kämpfe, die von den Zuschauern mit viel […]

Ruderfest: Danke!

Danke an alle für das Gelingen des Ruderfestes! Das großartige Fest war nur möglich durch das Mitwirken der zahlreichen Aktiven, der vielen Helfer (Eltern, Ehemalige und Aktive) sowie durch die Förderer. Vielen Dank namentlich an Herr Dr. Berger und Herrn Dr. Höckelmann. Vielen Dank auch an alle Besucher, die die Aktiven angefeuert haben.

Carolinum feiert Ruderfest

(von Peter Tholl) – Die Ruderriege Carolinum feierte am 30. April ihr Ruderfest am Bootshaus in Eversburg. Über 400 Besucher wohnten bei herrlichem Frühlingswetter dem über drei Stunden dauernden Programm bei. Es begann mit einem Bootskorso bestehend aus 13 Vierern und einem Achter. Gerudert wurden sie von den einzelnen Trainingsmannschaften, die den Zuschauern vorgestellt wurden. […]

Einladung zum Ruderfest

(von Peter Tholl) – Die Ruderriege Gymnasium Carolinum feiert am Sonntag, dem 30. April 2017, am Bootshaus in Osnabrück-Eversburg, Glückaufstraße 16, ein Ruderfest. Dazu sind alle Schülerinnen und Schüler, alle Eltern, die Lehrerinnen und Lehrer sowie alle Freunde des Rudersports herzlich eingeladen. Das Programm: 14.00 Uhr Vorstellung der Trainingsmannschaften 14.40 Uhr Begrüßung und Verleihung der […]

Essen mit Abiturienten

(von Peter Tholl) – Am 25.4. hatte Peter Tholl die besonders engagierten Ruderer, die in diesem Jahr die Abiturprüfung bestehen werden, gemeinsam mit Jahrgangsstufenleiter Wolfgang Schwenderling zum Essen ins Restaurant „Da Pietro“ eingeladen. Die Schülerinnen und Schüler haben neben den eigenen, vielfältigen Ruderaktivitäten Mannschaften trainiert und im Vorstand, bei Ruderwanderfahrten sowie bei Veranstaltungen Verantwortung übernommen. […]

Trainingslager endet bei Sonnenschein

(von Peter Tholl) – Das 36. Trainingslager der Ruderriege in den Osterferien endete am Sonntag bei herrlichem Frühlingswetter. Die Anfänger-, die Fortgeschrittenen- und die Trainingsmannschaften haben die sechs Tage intensiv genutzt, um sich auf die Saison vorzubereiten. Beim Ruderfest am Sonntag, dem 30.4.2017, werden die Mannschaften erstmals der Öffentlichkeit ihr Können präsentieren. Vielen Dank an […]

2. Kilometerliste 2017 erschienen

(von Peter Tholl) – Die zweite Kilometerliste des Jahres 2017 ist erschienen. 144 Ruderer/innen haben insgesamt bereits 25.870 Kilometer zurückgelegt. Die meisten Kilometer haben bislang Maximilian Witte, Paul Seiters und Simon Weitzel zurückgelegt. Die Liste kann am Schwarzen Brett der Ruderriege in der Pausenhalle sowie beim Ruderfest am Bootshaus (Sonntag, 30.4.2017) eingesehen werden. Viele Späße!

Ruderer aus Preetz zu Gast beim Carolinum

(von Peter Tholl) – Zum Ende der Osterferien besuchten Ruderer vom Friedrich-Schiller-Gymnasium aus Preetz in Schleswig-Holstein die Ruderriege Carolinum. Das Friedrich-Schiller-Gymnasium verfügt über eine lange Schulrudertradition und ist bedingt durch den Protektorenwechsel vor fünf Jahren auf der Suche nach neuen Impulsen. Konrektor Jürgen Wolf knüpfte im September des vergangenen Jahres Kontakte zu Peter Tholl. Es […]